HINTER DEN KULISSEN

CONTENT FOR CREATIVES Vol.1

15/10/2018

von

 

6 Frauen - 2 Tage - viel Content

 

In der heutigen Zeit reicht es einfach nicht mehr, auf Social Media nur seine Arbeit zu zeigen - vor allem in der Kreativbranche. Man wird selbst zur Marke und es ist gut, wenn man mutig ist und mehr von seiner Persönlichkeit zeigt. Doch wie kommt man an den passenden Content und wie gestaltet man ihn?

 

Genau dieses "Problem" hatten meine Freundin & Fotografin Veronika E. Schweiger & ich immer, bis wir anfingen uns bei jedem Treffen gegenseitig abzulichten. Das Ganze in Foto - UND Videoform, um genug Material für unsere eigenen Social Media Kanäle zu haben. Bei einem unserer Kreativurlaube dachten wir ein wenig weiter: Wenn wir dieses Problem haben - dann haben es sicher andere auch?! Und das war die Entstehtung unserer "Content for creatives" Event- Idee!

 

Darum geht es beim CfC genau: 

Unser Ziel ist es, ein Event zu schaffen bei dem DU im Mittelpunkt stehst. Ein Tag, an dem wir gemeinsam Content über deine Person kreieren. Am Ende des Tages erhälst du nicht nur Fotos, um deinen Kunden zu zeigen wer du bist, sondern auch einen kurzen Film. Dieser Film besteht aus Momentaufnahmen von dir und durch das Einbinden deiner Mimik und Gestik kannst du dich facettenreicher darstellen, als nur mit Fotos.

 

Also planten wir das ganze, erstellten ein Facebook-Event und ehe wir uns versahen waren alle Plätze vergeben. Die Anfrage war riessig, so dass wir direkt aus einem gleich zwei Tage machten. 2 Tage mit jeweils fantastischen Frauen!

 

 

 

Esther - Traurednerin - www.esthercossalter.ch

 

sagt: 

"Liebe Anna, Liebe Vroni Was soll ich noch sagen ausser: DANKE, DANKE, DANKE – tausend DANK!

Ich war noch in Italien, als ich den Link bekommen habe und trotz dem saulangsamen Hotel-Internet, habe ich die Dateien runtergeladen und es hat eeeeeeeeeeeeeeeeewig gedauert. Ich war voll nervös und vorfreudig und habe mich kurz gefühlt wie ein kleines Kind an Weihnachten. Und dann endlich waren die Files da und die Freude riesengross. Ich bin super zufrieden mit dem Ergebnis. Ich erlebe es nicht oft, dass ich Bilder oder Videos von mir mag. Aber bei euren kann ich aus tiefstem Herzen sagen, dass sie mir gefallen und das ich mir gefalle. DANKE dafür."

 

 

 

 

 

 

Neben neuem Content ging es uns aber auch um etwas anderes, sehr wichtiges: Netzwerken! Das ist uns auf jedenfall geglückt! 

Wir wollten Menschen aus der Kreativbranche zum Austausch zusammenbringen und einfach einen lässigen Vormittag verbringen. Und schon beim Eintrudeln unserer Teilnehmerinnen am Treffpunkt wurde Vroni & mir klar: Das wird echt spannend heute! 

 

Bei den Videos war es mir besonders wichtig, passend zum Charakter unserer Teilnehmerinnen die jeweils "richtige" Musik zu finden. Ruhig und eher introvertiert, schnell und energisch, melancholische Töne für eine eher nachdenkliche Person? Musik kann nochmal so viele verschiedene Charaktereigenschaften ausdrücken. Deshalb versuchte ich schon in den Vorgesprächen gut herauszuhören, wie die Teilnehmerinnen so ticken und was ihre Musikgeschmäcker sind. 

 

 

 

 

 

 

 

Marianne - Fotografin - www.marianneliniger.ch

sagt:

 

 

Liebe Vroni, Liebe Anna

Wow vielen, vielen herzlichen Dank!
Vroni die Bilder sind super geworden, so natürlich und einfach wie ich mich auch fühle, toll! Anna der Film ist mega, ich konnte mir nicht so recht vorstellen was dabei rauskommt und ich war auch sehr gespannt auf die Musik! Der Film inkl. Musik gefällt mir sehr gut und ich erkenne mich wieder! 
Ich bin total begeistert es hat so viel Spass gemacht mit euch und das Ergebnis ist super! Da freue ich mich schon drauf es zu zeigen.
Danke, danke, danke!!! Ich freue mich schon auf das nächste Mal mit euch! (..)

 

 

 

Wir eröffneten die Runde mit einer kurzen, gegenseitien Vorstellung und dann ging es auch schon los. Wichtig war uns, dass das ganze Shooting locker abläuft und jeder sich langsam an die Kamera gewöhnen konnte.Denn obwohl viele unserer Teilnehmerinnen selbst Fotografinnen waren, hatten noch nicht alle Erfahrungen vor der Kamera. Aber genau das war eben auch Teil des Events: Mutig sein und sich vor die Kamera trauen. Mal auf die Seite des Kunden wechseln und ein Shooting aus einer anderen Perspektive erleben. Für alle war vor allem vor der Filmkamera zu stehen neu und spannend. Daher schnappte ich mir immer jemanden allein für den Videopart und Vroni machte mit zwei anderen Damen gleichzeitig Fotos. 

 

So verbrachten wir die zwei Vormittage jeweils mit Austausch, viel Lachen, fotografieren und filmen. Ein gemeinsames Mittagessen rundete die Vormittage jeweils ab.

 

 

 

 

 

Nadja - Fotografin - www.nadjafotografie.ch

 

 

 

Ausserdem mit dabei:

Veronika - Fotografin,  www.vero-foto-art.ch

Desirée - Fotografin,  www.desireejordi.ch

Selina - Fotografin, www.misssina.photography

 

 

Für mich als Videografin war es eine tolle & fordernde Erfahrung. 6 verschiedene Charaktere in 2 Tagen zu portraitieren ist eine Herausforderung. Aber eine, dank der ich wieder sehr viel gelernt habe. 

Unsere Teilnehmerinnen waren alle sehr zufrieden und die Ergebnisse können sich doch wirklich sehen lassen, oder? 

 

Das nächste CfC-Event findet übrigens Ende Oktober wieder in Zürich statt. Schaut doch mal auf meiner Facebookseite vorbei, dort findet ihr die Termine für kommende Events!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

KATEGORIEN

Please reload

FEEDBACK?

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload