HINTER DEN KULISSEN

IN BETWEEN

4/3/2017

von

 

 

„Für jeden Beruf braucht man Leidenschaft, aber in der Gastronomie besonders viel“

(Christian G.) 

Im Rahmen eines Workshops war ich auf der Suche nach einem Thema für meinen Projektfilm. Recht schnell war mir klar, dass es ein Portrait werden soll, im besten Fall im Bereich Gastronomie. Ich recherchierte also, was es schon alles gibt und schnell fiel mir etwas Grundlegendes auf: Viele Dokumentationen in der Gastronomie beschäftigen sich mit dem Küchenchef, seiner Philosophie und seiner Crew - mit den Menschen, die die tollen Gerichte auf den Teller zaubern. Doch was ist eigentlich mit den Personen, die zwischen Küche und Gast agieren?

Warst du schon einmal in einem Restaurant essen? So ein Abend ist eine Rundumerfahrung. Ein aufmerksamer und guter Service ist genau so wichtig wie das Essen, auch wenn du ihn oft nicht bewusst wahrnimmst. Genau darin besteht die Kunst und es gehört noch so viel mehr dazu. Die Arbeit im Service verlangt einem viel ab. Strenge Arbeitszeiten die meist über das gängige Mass hinausgehen sind normal und die Gäste jeden Tag aufs Neue zu begeistern ist dabei die Herausforderung.

Der Gast sieht immer nur die perfekte Fassade. Doch wie geht es hinter den Kulissen zu? 

Was treibt Menschen an, in dieser Branche zu arbeiten?

Wie geht man mit dem Stress und dem rauen Ton, der in der Branche herrscht, um?

Ich hatte mein Thema gefunden. Mein Ziel wurde es, die Leistungen und Hintergründe des Services zu beleuchten und in den Vordergrund zu stellen. Und zu zeigen, was noch so alles "in Between - zwischen Gast und Küche" - passiert. 

 

 

 

 

 

 

Please reload

KATEGORIEN

Please reload

FEEDBACK?

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload